BZ-Party 07

   
 


 

 

Home

AKTUELL

Wer bin Ich

Menschen

Minis

Schule

Bolonka

Treffen

=> BZ-Party 07

=> BZ-Party 08

=> CdK CH 08

Stammtisch BFK

Galerie

Urlaub

= NEWS =

Videos

Links

Gästebuch

Kontakt



 


     
 

Sonntag,02.September 2007

Das war mal wieder ein Tag,voll nach meinem Geschmack !!Klaus ist morgens schon um 7 Uhr aufgestanden und hat 2 Bleche voll Zwiebelkuchen gebacken...Da war mir schon klar; Heut ist was Besonderes!Um 9 Uhr ging es los,mit dem Auto Richtung Eisenberg in der Pfalz.Als wir 100km weiter von der Autobahn fuhren begann bei mir die "Grosse Freude" - Juhuuu,wir sind bei Monika und den "Bolonkas vom Sankt Georgenhof".Wir wurden schon erwartet und gleich mit Sekt empfangen...


Ich wusste vor lauter Artgenossen fasst nicht,wem ich zuerst "am Hintern richen" soll..

Monika hatte sich mal wieder selber übertroffen!Es gab verschiedene Sorten Fleischkäse und jede menge Salate (jeder Gast hatte etwas mitgebracht),Kaffee und Kuchen fehlten natürlich auch nicht.

Alle tummelten sich um Moni,alles drehte sich um uns Hunde

Auf dem schönen,grossen Gelände war richtig "der Bär los". Bolonka-Gewusel,wohin man auch blickte!Alle Hunde durften ohne Leine rumtoben ... was auch jeder so richtig genoss! Zwischendurch bin ich immer mal wieder zu Karin und Klaus gelaufen,um zu kontrollieren,was die so treiben - entweder sie waren am Essen,Quatschen,Fotografieren(leider viel zu wenig!) oder hatten grad irgend einen "anderen" Hund auf dem Schoss...

Ok Klaus,den lass ich nochmal durchgehen..(ist ja auch mein Sohn,DJ-Dusty)

Es waren insgesammt 7 meiner Kinder da! Es ist super,dass alle so tolle Familien gefunden haben!

Hier konnte ich auch mal ein paar ernsthafte Gespräche (Tips und Tricks der Menschenerziehung) mit meinen Sprösslingen führen.  Rechts im Bild seht ihr mich,mit meinem Sohn Bobby und meiner Tochter Deyna - Sie sind von unterschiedlichen Müttern,aber eindeutig vom gleichen Vater...

Zwischendurch sollten alle Gäste ihre Stimme für den "Schönsten Bolonka auf der Party" abgeben. Monika hatte keine Kosten und Mühen gescheut,und drei wunderschöne Pokale machen lassen... Der grösste Pokal ging in die Schweiz,zu Dominique Amstutz. Die grosse Mehrheit wählte "Bonny vom Rebhof" zum Sieger des Tages - Herzlichen Glückwunsch Bonny! - aber eigentlich sind wir alle Sieger,denn kein Mensch durfte seinen eigenen Hund wählen...denn das hätte Jeder sonst so gemacht (wir sind nämlich alle "Kleine Herzensbrecher )


Natürlich wollte auch jeder noch ein Erinnerunsfoto,
war gar nicht so einfach,39 Bolonki und ihre Menschen auf ein Bild zu bekommen
Hier also noch ein Ausschnitt,von der ganzen Meute


..als die Sonne schon lange untergegangen war,haben wir wieder den Heimweg angetreten.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei Monika und allen Beteiligten bedanken;
Es war ein gelungenes Fest,ein wunderschöner Tag!
Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen..

 


 

 

 

 

 

 
 

Heute waren schon 1 Besucher (37 Hits) hier!